Zusätzliche Rettungswagen ab 01. Januar

Ab 01. Januar verstärken wir die Versorgungsbereiche (VB) Isny und Tettnang mit einem weiteren RTW im Tagdienst. Die Stationierung für VB Isny erfolgt an der bestehenden Lehrrettungswache in Isny. Der VB Tettnang erhält einen neuen Standort in Kressbronn, welchen wir interimsmäßig bei der Freiwilligen Feuerwehr Kressbronn eingerichtet haben. Die zusätzlichen Rettungswagen wurden erforderlich, um bei steigenden Einsatzmengen die gesetzlichen Anforderungen erfüllen zu können. In Baden-Württemberg müssen 95% aller Notfalle in maximal 15 MInuten erreicht werden.